Neuigkeiten
01.05.2023, 21:54 Uhr
Aktion „MITREDEN"
Pressemitteilung
Landesweite Aktion „MITREDEN“ der Frauen Union Baden-Württemberg
Am 6. Mai wollen die Frauen der CDU wissen, was Frauen politisch auf dem Herzen haben
Stuttgart, den 1. Mai 2023
Die Frauen Union Baden-Württemberg lädt am Samstag, den 6. Mai unter dem Motto „MITREDEN. Wo drückt frau der Schuh? Politik von Frauen für Frauen“ ein, an ihren Informationsständen das Gespräch zu suchen oder ihre Anliegen auf anderem Weg mitzuteilen. Landesweit werden sich 24 Kreisverbände in 42 Städten und Gemeinden an der Aktion beteiligen.
Mit „MITREDEN“ wollen die Frauen der Frauen Union, unter ihnen viele CDU-Kommunalpolitikerinnen, die Freude am Einmischen und der politischen Gestaltung wecken. Gleichzeitig sollen insbesondere weibliche Passanten die Gelegenheit bekommen, ihre Ideen und Wünsche – aber auch Kritik – direkt an die Frau zu bringen. Die jeweiligen Kreisverbände der Frauen Union werden die Anliegen sammeln, auswerten und nach Möglichkeit in den politischen Prozess einfließen lassen.
Mehr als die Hälfte der Bevölkerung ist weiblich. In den meisten deutschen Parlamenten sind Frauen jedoch eindeutig in der Minderheit. Die Frauenvereinigung der CDU hat sich auf die Fahnen geschrieben, dies zu ändern: „Wir wollen, dass im nächsten Jahr deutlich mehr Frauen bei den Kommunalwahlen für die CDU antreten“, sagt Landesvorsitzende Susanne Wetterich. „Frauen haben häufig eine etwas andere Sichtweise auf die politischen Themen, insbesondere wenn sie die Kommune betreffen. Umso wichtiger ist eine ausgewogene Vertretung von Männern und Frauen in unseren demokratischen Gremien“, so Wetterich weiter.
Neben der Landesvorsitzenden werden sich die Bundesvorsitzende der Frauen Union, Annette Widmann-Mauz MdB und die Ehrenvorsitzende Dr. Inge Gräßle an der Aktion beteiligen.
Dass auch eine ganze Reihe männlicher Bundestagsabgeordneter zugesagt hat, zusammen mit den FU-Teams vor Ort zu sein, werten die Organisatorinnen der Aktion, Hermine Roth (Künzelsau) und Angelika Holzäpfel (Althengstett), als starkes Signal. Es unterstreiche, dass die Erhöhung des Anteils aktiver Frauen in der Politik vielen in der CDU ein ernsthaftes Anliegen sei.
Die Frauen Union führt die landesweite Aktion nach 2018 und 2019 zum dritten Mal durch. „Wir freuen uns auf viele interessierte Frauen an den Aktionsständen, die sich leicht an ihrer pinken Farbe erkennen lassen“, so Susanne Wetterich abschließend.
Hier finden sich die Aktionsstände „MITREDEN“ der Frauen Union Baden-Württemberg (wenn nichts anderes angegeben, am Samstag, 6. Mai):
Nordwürttemberg:
Rutesheim (Wochenmarkt/Flachter Str. oder Rathaus, 9.00 bis 12.00 Uhr)
Sindelfingen (Oberer Marktplatz, 10.00 – 12.30 Uhr)
Heilbronn (Modehaus Palm Fleinerstr. 6., 11.00 – 13.00 Uhr)
Öhringen (Juwelier Gseller) 9.30 – 12.30 Uhr)
Künzelsau (Altes Rathaus, 9.30 – 12.30 Uhr)
Tamm (restart - bildungsakademie Bahnhofstr. 30, 10.00 – 13.00 Uhr)
Aalen (Marktbrunnen, 9.00 – 12.00 Uhr)
Schwäbisch Gmünd (Wochenmarkt/Eingang Marktplatz, 9.00 – 12.00 Uhr)
Schwäbisch Hall (Neue Straße Nähe Milchmarkt, 9.00 – 12.00 Uhr)
Stuttgart-Bad Cannstatt (Erbsenbrünnele, 10.00 – 12.00 Uhr)
Stuttgart-Möhringen (REWE, 10.00 – 12.00 Uhr)
Stuttgart-West (Bismarckplatz, 10.00 – 12.00 Uhr)
Bopfingen (bereits am 5.5. Marktplatz, 8.00 – 11.00 Uhr)
Heidenheim (Juni/Juli, CDU-Geschäftsstelle Grabenstr. 24, 9.00 – 12.00 Uhr)
Nordbaden:
Nagold (Marktbrunnen/Marktstr. 43, 10.00 – 12.00 Uhr)
Calw (Unteres Ledereck, 10.00 – 12.00 Uhr)
Mannheim (Paradeplatz, 11.00 - 17.00 Uhr)
Pforzheim (Turnplatz, 7.00 – 13.00 Uhr)
Bühl (Kirchplatz, 9.30 – 12.00 Uhr)
Bühlertal (Peters gute Backstube, 8.00- 10.00 Uhr)
Gaggenau (Fußgängerzone, 10.00 – 12.00 Uhr)
Baden-Baden (bereits am 29.4., Bernhardusplatz, 8.00 – 13.00 Uhr)
Karlsruhe (am 12.5., Ludwigsplatz, ab 16.00 Uhr)
Laudenbach (am 13.5., Markt, 9.00 – 12.00 Uhr)
Schriesheim I (am 13.5., Post, 8.00 – 12.00 Uhr)
Schriesheim II (am 13.5., Markt, 9.00 – 12.00 Uhr)
Schwetzingen (am 13.5., Markt Mannheimer Str., 9.00 – 12.00 Uhr)
Südbaden:
Lörrach (Kilian Arkaden, 9.00 – 15.00 Uhr)
Emmendingen
Herbolzheim
Kenzingen
Württemberg-Hohenzollern:
Ulm (Fußgängerzone, 10.00 – 12.00 Uhr)
Laupheim (Marktplatz, 9.00 – 12.00 Uhr)
Biberach (Gemeinschaftszelt „Ehrenamt“, 11.00 – 18.00 Uhr)
Überlingen (Ölberg/Münster, 9.00 – 15.00 Uhr)
Leutkirch (Bauernmarkt, 9.00 – 14.00 Uhr)
Reutlingen (Marktplatz, 10.00 – 13.00 Uhr)
Tübingen (Holzmarkt/Nähe Stiftskirche, 11.00 – 13.00 Uhr)
Rottenburg a.N. (mittlere Neckarbrücke gegenüber Café „KaffeeWerk“)
Geislingen-Balingen (Netto, 9.00 – 13.00 Uhr)
Bisingen (am 13.5., Edeka, 8.00 – 10.00 Uhr)
Ravensburg (am 17.06., Innenstadt, 10.00 - 15.00 Uhr)
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.01 sec. | 28211 Besucher