Neuigkeiten
23.06.2020, 16:40 Uhr
Hochachtung für die Polizei und Rettungskräfte
Wir verurteilen die massiven Gewaltausschreitungen in Stuttgart am vergangenen Wochenende auf das Schärfste. Vandalismus, Plünderungen, fliegende Pflastersteine und Widerstand und Gewalt gegen Polizei und Rettungskräfte erschrecken uns und machen uns tief betroffen. Ladenbesitzer werden gerade jetzt in einer eh schon sehr herausfordernden Zeit noch härter getroffen und stehen regelrecht in den Scherben ihres eigenen Geschäftes. Mit der vollen Härte des Rechtsstaates muss konsequent gegen die Täter vorgegangen werden. Fragen nach den Staatsangehörigkeiten können wir in diesem Zusammenhang nicht nachvollziehen: Wer Straftaten begeht muss dafür zur Rechenschaft gezogen werden. Dies versteht sich von selbst. Unsere Hochachtung und unser Dank gilt allen Polizistinnen und Polizisten und allen Rettungskräften, die Tag für Tag für uns alle im Einsatz, auch in schwierigen und gefährlichen Einsätzen, sind“, so Silke Kurz, Bezirksvorsitzende der Frauen Union Württemberg-Hohenzollern.

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 7808 Besucher